Hautkrebsvorsorge

Hautkrebsvorsorge

Die Haut ist das größte menschliche Organ. Sie übernimmt wichtige Barriere- und Schutzfunktionen gegenüber unserer Umwelt und schädigenden Einflüssen. Um diese Funktionen ausüben zu können, verdient sie jedoch auch entsprechende Aufmerksamkeit, Pflege und Vorsorge. Unsere Haut vergisst nichts, insbesondere intensive Sonneneinstrahlung führt zunehmend zu Veränderungen am Hautorgan. Um pigmentierte (u.a. Leberflecke, Melanome) und nicht pigmentierten (u.a. Alterswarzen, Basaliome) Hautveränderungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln, bieten wir sorgfältige Hautvorsorge-Untersuchungen an. Diese werden von allen gesetzlichen Krankenkassen ab dem 35. Lebensjahr übernommen, viele Berufskrankenkassen übernehmen die Kosten bereits früher. Im Gegensatz zu anderen Organsystemen lässt sich die Haut sehr gut ohne größeren technischen Aufwand untersuchen.

Im Rahmen dieser Vorsorgeuntersuchung bestimmen wir nach einem ausführlichen Gespräch mit Ihnen Ihren individuellen Hauttyp und besprechen anhand Ihres Risikoprofils sinnvolle weitere Hautvorsorge-Intervalle und Schutzmaßnahmen.

COMING SOON- ab Juli 2022 Videosystem-gestützte Untersuchung und Bilddokumentation (Fotofinder®)

Die computergestützte Pigmentmalanalyse (FotoFinder®) zur Hautkrebs-Früherkennung ermöglicht es, Muttermale exakt zu diagnostizieren und über einen langen Zeitraum objektiv zu kontrollieren.
So werden operative Eingriffe vermieden und notwendige Operationen optimal präzisiert. Da diese Leistung nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird, handelt es sich um eine Selbstzahlerleistung, die wir nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abrechnen. Die Kosten für diese spezielle Vorsorgeuntersuchung betragen 111,60€.

Wann ist diese Untersuchung sinnvoll?

  • wenn Sie besonders viele Pigmentmale haben
  • wenn Sie große, angeborene Pigmentmale haben
  • wenn Sie ungewöhnliche Muttermale haben oder solche, die sich unlängst verändert haben
  • wenn Sie als Kind oder Jugendlicher Sonnenbrände hatten
  • wenn es in Ihrer Familie Fälle von Hautkrebs gibt
  • wenn Sie selbst schon an Hautkrebs erkrankt sind
  • wenn Sie regelmäßig einer starken Sonnenstrahlung ausgesetzt sind

Was leistet die Hautkrebsvorsorge mit FotoFinder?

  • frühzeitiges Auffinden von veränderten und neu entstandenen Muttermalen
  • digitale Analyse auf Bösartigkeit
  • objektiver Vergleich früherer und aktueller Hautbefunde, Erkennen selbst kleinster Veränderungen durch digitale Dokumentation und Speicherung von Muttermalen
  • unnötige Entnahme von Muttermalen

Wir behalten Ihre Muttermale gemeinsam mit Ihnen im Blick. Erleben Sie das Gefühl optimaler Vorsorge und verfolgen Sie die schmerzfreie Untersuchung am Bildschirm mit.

Bei Interesse vereinbaren Sie gerne telefonisch einen Termin unter 0381/697328 oder nutzen Sie den für diese Leistung freigeschalteten online-Terminservice!